Konzerte

mehr

Neuigkeiten

mehr

Stille Nacht goes Jazz

Was wäre Weihnachten wohl nur ohne Weihnachtsklassiker?

Ein denkwürdiges Jahr 2020 neigt sich langsam, aber zum Glück doch sicher seinem Ende entgegen. Obwohl Begegnungen dieses Jahr selten waren, möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns zu bedanken. Diesmal auf eine sehr besondere Art. Das Jahr der Videokonferenzen ging auch an uns nicht spurlos vorbei.

In diesem Sinne: Frohe und besinnliche Weihnachten.

Ça va jazzer in Nantes

Was macht ein deutsches Jazz-Trio mit französischen Namen während der Europa-Wochen ? Ganz klar: ein Konzert in Frankreich.

Im Jahr 2018 entstand während den Europa-Wochen ein einmaliges Austausch-Projekt zwischen den beiden Partnerstädten Nantes (Frankreich) und Saarbrücken: Ça va jazzer. Organisiert und initiiert von der Jungen Botschafterin aus Nantes in Saarbrücken, Emilie Moysan, besuchte das Jazz-Trio SLAG die saarländische Landeshauptstadt und gestaltete gemeinsam mit uns zwei Konzerte. In diesem Jahr führten Laura Zeller und Bettina Sorel das Projekt fort und so machten wir uns für drei Tage auf den Weg zum „Rückspiel“ in die Hauptstadt des Département Loire-Atlantique.

Continue reading „Ça va jazzer in Nantes“

Hommage an Gitarristen und einen Schlagzeuger

Am Samstag den 06. April 2019 findet in der Musik-Bar „Elch“ in Riegelsberg ein ganz besonderes Konzerterlebniss statt. Kevin Naßhan, der aktuell seinen Master Jazz-Schlagzeug an der Musikhochschule Mannheim absolviert, dürfte dem saarländischen Jazz-Publikum nicht nur als gefragter Sideman verschiedenster Combos, oder durch sein Silent Explosion Orchestra bereits ein bekanntes Gesicht sein. Auch mit seinem Quintett bespielt er die verschiedensten Bühnen der Großregion. Daher freut es uns umso mehr, dass wir an diesem Abend ihn nicht nur als Gast in unserem Trio begrüßen dürfen, sondern auch einige seiner eigenen Stücke spielen werden.

Continue reading „Hommage an Gitarristen und einen Schlagzeuger“